Electronic Arts Aktienanalyse – Eine Alternative zur gebeutelten Activision Blizzard Aktie?

Hallo und herzlich willkommenen auf dem Finanzplaneten! Mein Name ist Kai und nachdem ihr im Community Tab auf YouTube entschiedenen habt, gibt es heute Electronic Arts in der Aktienanalyse. Scheinbar gibt es viele unter euch, die sich für die Branche der Spieleentwickler und Publisher interessieren. Zusätzlich zum Privatinteresse kann ich das auch aufgrund der Branchenprognosen durchaus nachvollziehen. Nach dem ersten Titel innerhalb dieser Branche in der letzten Woche, schauen wir uns heute an, ob EA hier vielleicht ein besserer Kandidat für euer Depot ist. Wenn euch das auch interessiert, dann bleibt dran. Viel Spaß mit der Electronic Arts Aktienanalyse!

„Electronic Arts Aktienanalyse – Eine Alternative zur gebeutelten Activision Blizzard Aktie?“ weiterlesen

Activision Blizzard Aktienanalyse – Negative Schlagzeilen: Kurs runter trotz steigender Umsätze

Hallo und herzlichen willkommen auf dem Finanzplaneten! Heute kommen wir neben Finanzen und Bilanzen zu einer weiteren Sache, die mich bereits lange in meinem Leben begleitet. Dabei handelt es sich um Gaming. Insbesondere der Titel „World of Warcraft“ begleitet mich mittlerweile seit meiner Schulzeit. Mindestens einmal im Jahr schaue ich hier wieder rein und erkundige mich auch sonst regelmäßig über die Branche. Genau deswegen habe ich auch sofort die aktuellen Skandale bei Blizzard mitbekommen. Als Teenager hätte ich mich darüber wohl einfach mit echauffiert, heute wittere ich bei solchen Skandalen aber Einstiegschancen. Heute wollen wir mal schauen, was die Skandale neben dem Imageschaden, denn auch für eine Auswirkung auf den Fair Value haben und, ob sich durch den hieraus entstandenen Kursrutsch vielleicht eine Einstiegschance herauskristallisiert. Wenn dich das auch interessiert, dann wünsche ich dir viel Spaß mit der Activision Blizzard Aktienanalyse!

„Activision Blizzard Aktienanalyse – Negative Schlagzeilen: Kurs runter trotz steigender Umsätze“ weiterlesen

Nintendo Aktienanalyse – Spielend leicht zu riesiger Rendite?

Hallo und herzlich willkommen auf dem Finanzplaneten! Mein Name ist Kai und ihr habt wieder abgestimmt. Heute kümmern wir uns um Nintendo. Ohne sich im Details mit dem Unternehmen beschäftigt zu haben, sollte man mitbekommen haben, dass insbesondere die Nintendo Switch Konsole während Corona einen riesigen Absatz gemacht hat und ständig ausverkauft war. Aber auch so ist Gaming scheinbar auf dem Vormarsch. Schauen wir uns mal an, ob und, wenn ja, wie das Unternehmen vom Lockdown und dem Gaming-Hype partizipiert. Viel Spaß mit der Nintendo Aktienanalyse!

„Nintendo Aktienanalyse – Spielend leicht zu riesiger Rendite?“ weiterlesen